10 Artikel
  • «
  • 1
  • »
10 Artikel
  • «
  • 1
  • »

Schussapparate zur Betäubung von Schlachttieren

Bevor man sich in Metzgereien und Fleischereibetrieben der Fertigung von Fleisch- und Wurstwaren widmen kann, ist es zunächst erforderlich, die jeweiligen Tiere zu erlegen. Betriebe verwenden hierfür sogenannte Schlachtschussapparate, die die Tiere vor der eigentlichen Schlachtung umfassend betäuben. Ziel ist hierbei, diesen unnötiges Leid oder mögliche Schmerzen zu ersparen. Im Vorfeld der Schlachtung ist es des Weiteren wichtig, das richtige Modell auszuwählen. In der Regel stehen Bolzen- oder Kugelschussapparate zur Wahl. Bei beiden gilt die Devise: Je größer das Tier, desto größer der Schlachtschussapparat. Auch kommt es häufig auf die Ausstattung an. Ein Aspekt, aufgrund dessen unser Sortiment im Bereich Schussapparate und Betäubung breit gefächert ist. Sie finden dort eine große Bandbreite an passendem Zubehör wie beispielsweise Kartuschen, Dämpferelemente oder Schlagbolzen. Schauen Sie in unserem Online-Shop vorbei und überzeugen Sie sich selbst!

Fachgerechte Anwendung von Schlachtschussapparaten

Für eine umfassende und fachgerechte Betäubung muss ein abgefeuerter Schuss sitzen und das Gehirn treffen. Nur ein gezielter Schuss an richtiger Stelle hat die gewünschte betäubende Wirkung. Erst dann kann eine Schlachtung für die Tiere schmerzfrei erfolgen. So wird ein Betäubungsschuss bei Rindern mittig zwischen Hornansatz und Augen platziert, während man sich bei Pferden am Mähnenansatz orientiert. Bei Schweinen zielt man schließlich in die Mitte der Stirn, um nur einige Beispiele zu nennen.

Die passende Munition für verschiedene Schlachttiere

Bei vielen Bolzenschussgeräten ist auch die Munition entsprechend der zu schlachtenden Tiere gekennzeichnet. Hierdurch ergeben sich folgende Farbzuordnungen:
  • Grün: Eine schwache Ladung, die sich für Kleintiere und Schweine eignet.
  • Gelb: Eine mittlere Ladung, mit der Pferde und Kühe betäubt werden können.
  • Blau: Eine starke Ladung, die für Ochsen und Bullen angemessen ist.
  • Rot: Eine extrem starke Ladung, die nur bei schwersten Tieren verwendet werden sollte.

Indikatoren für hochwertige Schussapparate

Beim Kauf von Schlachtschussapparaten sollte man auf einige Indikatoren achten, wenn man ein qualitativ hochwertiges Gerät erwerben will. So sollte dieses robust geschaffen sein, sodass beim Schießen nur ein geringer Rückschlag erfolgt. Des Weiteren sollte der Schlagbolzen erst nach völligem Durchdrücken des Abzughebels freigegeben werden, was einen vor ungewolltem Abschießen bewahrt. Schließlich löst der eindringende Bolzen im Idealfall eine zusätzliche Druckwelle aus, die eine direkte und umfassende Betäubung sowie eine schmerzfreie Schlachtung sicherstellt.

Schlachtschussapparate mit Bedacht nutzen

Für das Betätigen von Schlachtschussapparaten gelten strenge Verordnungen und Vorschriften. Diesen ist unter allen Umständen bei der Anwendung Folge zu leisten. Denn eine schnelle und effiziente Betäubung der Schlachttiere hat in jedem Fall Vorrang.

Mit Ehlert zur umfassenden Ausstattung des Schussapparats

Haben Sie bereits einen Schlachtschussapparat erworben, aber es fehlt Ihnen an Ausstattung? Sind Sie an passendem Zubehör interessiert? Dann sind Sie bei Ehlert genau richtig! Hier erhalten Sie alles Wichtige rund um Schussapparate und Betäubung. Stöbern Sie gerne und entdecken Sie unsere große Produktvielfalt! Haben Sie Fragen zu unserem Sortiment? Möchten Sie etwas zu unseren Produkten anmerken? Sprechen Sie uns an! Wir helfen gerne weiter und beraten Sie in Bezug auf Ihr individuelles Anliegen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!