Stech- & Schnittschutz

Hersteller

    • (0)
    Artikel-Nr.: 70205

    • (0)
    Artikel-Nr.: 70204

    • (0)
    Artikel-Nr.: 77888

    • (0)
    Artikel-Nr.: 7788

    • (0)
    Artikel-Nr.: 2002

    • (0)
    Artikel-Nr.: 7138

    • (0)
    Artikel-Nr.: 1945

    • (0)
    Artikel-Nr.: 71022

    • (0)
    Artikel-Nr.: 1944

    • (0)
    Artikel-Nr.: 77002

    Schnittschutzhandschuhe als wichtiger Stech- und Schnittschutz

    Schnittschutzhandschuhe werden überall dort eingesetzt, wo Risiken durch Schnitt- und Stechverletzungen an den Händen hoch sind. Als Teil der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) sind sie somit elementarer Bestandteil im Umgang mit verschiedenen Prozessen in der Lebensmittelverarbeitung. Das gilt besonders für die Fleischindustrie, aber auch Fachkräfte in der Fischindustrie, Geflügelverarbeitung und in Großküchen sind von vergleichbaren Gefahren betroffen.

    Risiken durch Schnitt- und Stechverletzungen

    Ob beim Schneiden von Gemüse und Fleisch, beim Schärfen von Messern oder auch während des Messerwechsels in industriellen Anlagen: Bei der Arbeit mit scharfen und spitzen Gegenständen ist die Gefahr trotz größter Sorgfalt höher, dass doch mal etwas geschieht. Ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit, ein falscher Griff oder eine nasse Oberfläche reichen da bereits aus, dass die Fachkraft sich verletzt. Ohne ausreichenden Schutz an den relevanten Körperstellen wie den Händen bzw. dem Rumpf geht der Schnitt durch und trifft die Haut. Tiefe Wunden können entstehen, die schnell versorgt werden müssen, da andernfalls Risiken für den Menschen, aber auch für die Lebensmittel bestehen. Schlimmere Verletzungen müssen sofort ärztlich behandelt werden. Schnittverletzungen zählen zu den häufigsten Verletzungsformen. In Hinblick auf alle Branchen sind dies Handverletzungen, die durch Schnitte verursacht wurden, sowie oberflächliche Hautverletzungen.

    Anforderungen an Schnittschutzhandschuhe

    Der direkte Kontakt von Schnittschutzhandschuhen mit Lebensmitteln erfordert bestimmte Bedingungen, die erfüllt werden müssen. Wie die gesetzlichen Anforderungen für alle Materialien und Gegenstände aussehen müssen, die in Kontakt mit Lebensmitteln kommen, erfahren Sie in der EU-Richtlinie 1935/2004. Produkte im Bereich des Schnitt- und Stechschutzes aus unserem Online-Shop erfüllen natürlich alle Bedingungen und sind somit ohne Bedenken für den Einsatz in einem lebensmittelverarbeitenden Betrieb geeignet. Weiterhin müssen umfangreiche Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Hierzu gehört unter anderem eine regelmäßige Reinigung aller Oberflächen, Werkzeuge und anderer Materialien, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen. Nur so kann eine Kontamination in jedem Moment ausgeschlossen werden.

    Schaffen Sie ganzheitlichen Schnittschutz mit Ehlert

    In der Regel beschränkt sich der Schnitt- und Stechschutz in lebensmittelverarbeitenden Betrieben auf die Körperregionen Hände und Rumpf. Das hat den einfachen Grund, dass Fachkräfte für gewöhnlich auf Bauchhöhe mit den scharfen oder spitzen Gegenständen arbeiten. Wenn also mal etwas abrutscht, besteht für Hände und Rumpf immer noch große Gefahr, Verletzungen zu erleiden. In unserem Online-Shop erhalten Sie ausgewählte Produkte rund um den Schnitt- und Stechschutz in verschiedenen Ausführungen. Für den Rumpf bieten wir zum Beispiel einen Bolero, aber auch einfach umlegbare Schnittschutzschürzen an, die am Rücken durch eine Beriemung befestigt werden. Die Beriemung können Sie selbstverständlich auch einzeln in verschiedenen Maßen und Farben kaufen. Zusätzlich finden Sie bei uns spezielle Ausrüstung für das Hauptwerkzeug eines Metzgers: hochwertige Messerscheiden oder Messerköcher, die an einem Gürtel um die Taille befestigt werden.

    Mit Ehlert zu mehr Effizienz in Ihrem Betrieb

    Wir möchten Sie gerne mit unserem Know-How unterstützen und bieten Ihnen deshalb nicht nur eine erstklassige Produktauswahl, sondern auch gleich den richtigen Service dazu. Kontaktieren Sie gerne unser Fachpersonal und lassen Sie sich ausführlich zu einzelnen Produkten und mehr beraten. Wir freuen uns auf Sie!