Clipmaschinen, Clips & Schlaufen

Hersteller
    Clipse für Spannclippgerät Btl. 1000 St. Produktbild
    71,85 €/BTL
    1.000,0 STK / BTL

    Wurstclipper und Clipmaschinen bei Ehlert kaufen

    Ob Clips oder Schlaufen – man sieht sie an nahezu jedem Fleischprodukt. Seien es Streichzwerge aus Leber- oder Teewurst oder eine große Geflügelfleischwurst: Sie alle sind mit Clips verschlossen. Diese Wurstclipper bestehen meist aus Aluminium. Sie verschließen Därme und Netze widerstandsfähig. Für dickere Würste, zum Beispiel Salamis oder Räucherwürste, bieten sich sogenannte Gurtschlaufen an. Die Verarbeitung aus strapazierfähigen Garnen sorgt für eine hohe Tragkraft. Mancherorts sieht man Räucherfleisch, welches an Schlaufen aufgehängt ist, etwa in Fleischereibetrieben oder im Verkauf, im Supermarkt oder auf Mittelaltermärkten. Ob zu Dekorationszwecken oder zum Verzehr: Mit Clippern und Schlaufen von Ehlert sind Sie in Ihrer Wurstproduktion auf der richtigen Spur!

    Clipmaschinen für die Fleischproduktion

    Clip, Clip, hurra! Clipmaschinen sind in der Fleischproduktion die Helfer schlechthin und aus derselben nicht mehr wegzudenken. Täglich werden Würste hergestellt, die es mit Wurstclippern und den passenden Clipmaschinen zu verschließen gilt. Auch in der Farbgebung haben Sie die Auswahl aus fünf verschiedenen Varianten: Blank, Gelb, Grün, Rot und Blau. Wenn Ihnen also der Sinn danach stehen sollte, die Clips dem Kolorit Ihres Firmenlogos anzupassen – kein Problem! Die Wurstclipper von Ehlert machen es möglich!

    Das richtige Anbringen der Wurstclipper

    Damit die Füllung Ihrer Würste und Fleischprodukte nicht verdirbt, sollten Sie auf die richtige Verschlussart achten. Nehmen Sie dazu keine Wurstclipper, die zu lang oder zu kurz sind. Zu lange Wurstclips stehen möglicherweise hervor und reißen an den Därmen der in nächster Nähe lagernden Würste. Werden Clips zu eng verschlossen, können die Wurstdärme, -netze oder -beutel aufplatzen. Zu locker dürfen die Wurstclipper natürlich auch nicht anliegen, weil sonst eine Luftzirkulation zwischen der Wurstfüllung und der Umwelt stattfindet. Das Fleisch wird möglicherweise verschmutzt oder kontaminiert und verdirbt deshalb leichter. Richtig eingestellte Clipmaschinen mit den passenden Magazinen beugen dem wirkungsvoll vor. Wenden Sie sich bei Fragen hierzu gern an unser Team.

    Clipmaschinen, Wurstclipper und Schlaufen – Was das Herz begehrt

    Bei der Bauweise von Clipmaschinen wird zwischen Einzel- und Doppelclipmaschinen unterschieden. Doppelclipmaschinen zeichnen sich unter anderem durch das integrierte Messer aus, welches doppelt geclippte Würste durch einen Schnitt voneinander trennt. Entsprechend bietet sich diese Art von Clipmaschinen für größere Produktionen an. Wenn das Messer nicht gebraucht wird, können sich regelrechte Wurstketten herstellen lassen. Salami, Schinken, Streich- und Schnittwurst: Mit Doppel- und Einzelclipmaschinen werden alle Wurstträume wahr!

    Wurstclipper und Clipmaschinen – Mit System zum Genuss

    Die Clips in unserem Online-Shop sind, sofern nicht anders angegeben, für die Verschlussarten V und W geeignet. Der V-Verschluss kommt vorwiegend bei Kunstdärmen und Vakuumverpackungen zum Einsatz. Für Naturdärme wird bevorzugt der W-Verschluss verwendet, welcher seinen Namen durch sein an den Buchstaben W erinnerndes Aussehen bekommt. Ob im Magazin oder auf einer Kunststoff-Spule: Wir führen für jede Wurstclipmaschine die passenden Clips. Und auch wenn die Clipper aus Aluminium bestehen – bei bestimmungsgemäßem Gebrauch sind sie für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet. Neben den essenziellen Clips für Ihre Wurstartikel bieten wir in unserem Online-Shop auch weiteres Zubehör für Clipmaschinen an, beispielsweise Dämpfungsringe, Stempel oder Messer. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen weiter!

    Zuletzt angesehen

    Alle anzeigen