2 Elemente
  • «
  • 1
  • »
VI-Nojax-Schäldarm braun 30/70" EP-CE Pack 1067,50m / Ra. 21,34m Produktbild
73,81 €/PACK
1.067,5 M / PACK


2 Elemente
  • «
  • 1
  • »

Schäldärme – für leckere Wurst ohne Darm

Manchmal ist weniger einfach mehr. So ist es auch bei köstlichen Wurstspezialitäten: Einige Würstchen schmecken ohne den umhüllenden Darm besser. Besonders Kinder bevorzugen Grillwürstchen ohne die harte Schale – der weiche Kern ist doch viel schmackhafter. Aber nicht nur die Bratwurst ist perfekt mit Schäldarm. Auch Brüh- und Rohwürstchen können mit den Därmen zubereitet werden. Nach dem Räuchern wird der Kunstdarm entfernt und die Wurst glänzt allein durch die Eigenhaut. Das ermöglicht Ihren Kunden ein ganz besonderes Geschmackserlebnis.

Schäldärme: Gehen perfekt um die Wurst – Und wieder ab

Der Schäldarm ist eigentlich ein klassischer Kunstdarm, meist aus Cellulose. Aber in einem Aspekt unterscheidet er sich von anderen Därmen: Er wird nach dem Räuchern oder Brühen wieder abgeschält. Das bedeutet, Ihre Kunden erhalten die frischen Wurstspeisen komplett ohne einen Darm. Besonders bei Wienern, Hot Dog Würstchen oder kleinen Salamis ist das von Vorteil. Diese Köstlichkeiten schmecken so manchem Genießer einfach besser ohne Darm.

So funktioniert der Schäldarm

Ein Schäldarm wird in der Regel genauso verwendet wie herkömmliche Kunstdärme. Einige Arten müssen gewässert werden, andere hingegen sind füllfertig. Das Brät wird in den Darm gefüllt und die Wurst zubereitet. Der Schäldarm eignet sich sowohl zum Brühen als auch zum Räuchern. Die besondere Hülle stellt sich Aromen nicht in den Weg, sondern fördert deren Entwicklung. Während des Räucherns werden die gewünschten Farb- und Geschmackskomponenten aufgenommen. Nach der Zubereitung wird die Wurst direkt vom Darm befreit. Durch die gute Schälbarkeit geht die Arbeit schnell von der Hand – egal, ob mit Maschine oder manuell. Alternativ können die Würstchen später vom Endkunden vor dem Verzehr gepellt werden – jedoch ist der Schäldarm nicht essbar. Bis zum Verzehr der Wurst stellt er eine zuverlässige Verpackung dar. Spezielle Schäldärme mit einem Druck eignen sich hervorragend, um Ihr Firmenlogo auf der Eigenhaut von Würstchen zu platzieren: Es zeichnet sich nach dem Räuchern als heller Negativdruck ab.

Schäldärme für Ihre Wurstprodukte in jeder Größe

Schäldärme besitzen eine hohe Kalibertreue, sodass all Ihre Würstchen die gewünschte Form erhalten. Neben Brühwürstchen eignet sich ein Schäldarm perfekt für Brüh-Dauerwurst und Rohwürste. Je nach Produkt ist ein anderes Kaliber erforderlich. Bei uns erhalten Sie Schäldärme in großen und kleinen Ausführungen. Welche Köstlichkeiten Sie mit den Kunstdärmen auch zubereiten möchten – es wird ein Festmahl für Ihre Kunden.

Der richtige Darm macht die Wurst…

… denn wird eine Wurst im falschen Darm geräuchert, kann das den Geschmack beeinflussen. Der Kunstdarm muss während der Zubereitung sowie der Reifung einige Aufgaben erfüllen – oder eben nicht. Es gibt Kunstdärme, die während des Räucherprozesses die Aromen aufnehmen. Das ist nicht bei jeder Wurst gewünscht. Deshalb sollten Sie sich bei der Wahl der Därme für Ihre frischen Köstlichkeiten gut informieren. Wir haben die Vorteile und Stärken des Schäldarms für Sie im Überblick:
  • Kalibertreue mit perfekter Flexibilität
  • gute Schälbarkeit, auch für Schälmaschinen geeignet
  • variabel in verschiedenen Farben erhältlich
  • für Roh-, Brüh- und Rauchwurst
  • Aufnahme von Räucherkomponenten und Aromen

Schäldärme und mehr – Nur von Ehlert

Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand: Kunstdärme, Naturdärme sowie die Maschinen zur Zubereitung sämtlicher Wurst- und Fleischwaren. Füllen Sie Ihr Brät in unsere Kunst- und Naturdärme und verlassen Sie sich auf ein perfekte Endergebnis, dem kein Kunde widerstehen

Zuletzt angesehen

Alle anzeigen