Die Gustav Ehlert GmbH & Co. KG


Als Fachgroßhandel für Bedarfsartikel der Nahrungsmittelproduktion sind wir branchenübergreifende Experten für Verpackungen, Reinigungsmittel, Arbeits- und Hygienebekleidung sowie Gewürze und Zusatzstoffe. Seit mehr als 90 Jahren gehören darüber hinaus der Handel mit Natur- und Kunstdärmen, Salzen und Schneidwerkzeugen zu unserem Kerngeschäft.

Als inhabergeführtes Familienunternehmen investieren wir stetig in unsere Mitarbeiter, unsere Logistik und die Entwicklung unserer Prozesse. Diese drei Bausteine bilden die Grundlage für eine persönliche und zuverlässige Geschäftsbeziehung, das marktgerechte Sortiment und die wettbewerbsfähigen Preise.
Ehlert – mit System zum Genuss.

Die Gustav Ehlert GmbH & Co. KG aus dem ostwestfälischen Verl steht ihren Kunden seit 1924 als Fachgroßhandel für Bedarfs- und Verbrauchsgüter in der Nahrungsmittelproduktion zur Seite. Im Mittelpunkt der Tätigkeiten steht die effiziente Beschaffung, Lagerhaltung und Distribution der knapp 20.000 Artikel. Das breite Sortiment hat den Vorteil, dass Sie sich aus einer Hand bedienen können und so Zeit und Geld bei der Beschaffung sparen. Wir übernehmen auch die Lagerhaltung Ihrer Artikel und liefen diese on Demand. 

Neben dem Handel hat bei Ehlert die Entwicklung und Produktion von individuellen Würzmischungen für und in Zusammenarbeit mit den Kunden einen hohen Stellenwert. Von kleinen Mengen ab 35 kg bis hin zu produktionschargengerechten Abpackungen von insgesamt 700 kg je Auftrag können dabei alle Anforderungen abgedeckt werden. Durch die auftragsbezogene Produktion sind die Mischungen immer frisch und die Rezepturen können in kurzen Abständen an Ihre Wünsche angepasst werden. Für die Produktion der Mischungen kommen nur die gleichen, qualitativ hochwertigen Rohgewürze und Komponenten zum Einsatz, die auch als Monoprodukt verkauft werden. 

Für Anfragen, Nachfragen und die Auftragsannahme arbeiten bei Ehlert 22 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Innendienst, darunter sechs Key Account Manager, die gerne für persönliche Termine vor Ort zur Verfügung stehen. Zu jeder Sortimentsgruppe steht ein Sortimentsmanager Rede und Antwort und für spezielle Themen wie Reinigung, Technik oder Gewürze können sich die Kunden an sachkundige Fachberater wenden. Für die Auslieferung der Ware im Umkreis von etwa 250 km um Verl nutz Ehlert die eigene Logistik, bestehend aus 10 Fahrzeugen, mit einer Kapazität von bis zu 180t. Bundesweit erfolgt der Versandt über Logistikdienstleister wie DPD und Dachser. Aufträge, die bis 12:00 Uhr bei Ehlert eingehen werden noch am selben Tag versandt. Kunden, die mit der eigenen Logistik bedient werden, können noch bis 17:30 Uhr Bestellungen für den Folgetag aufgeben.

Alle Artikel bei Ehlert verfügen über die Notwendigen Spezifikationen um unbedenklich für die vorgesehenen Zwecke in der Nahrungsmittelproduktion eingesetzt werden zu können. Dass die Prozesse bei Ehlert auf höchstem Niveau ablaufen bestätigt die seit 2009 ununterbrochen fortgeführte Zertifizierung nach IFS.

Die Sicherheit die richtige Ware zum richtigen Zeitpunkt in der geforderten Qualität zu erhalten sorgt für Vertrauen. Die Abwicklung von der Beschaffung bis zur Rechnungsstellung mit nur einem Lieferanten sorgt für eine Reduzierung der Transaktionskosten in der Beschaffung. So können sich die Kunden von Ehlert voll auf die Produktion hochwertiger Nahrungsmittel konzentrieren, ohne sich mit den wenig wertsteigernden Bedarfsartikeln befassen zu müssen.