Messerhygieneboxen

2 Elemente
  • «
  • 1
  • »
2 Elemente
  • «
  • 1
  • »

Messerhygienebox für die sichere Aufbewahrung von Messern

Sie gehören zum Arbeitsrepertoire eines jeden Fleischereimitarbeiters, Metzgers oder Lebensmittelhändlers: Messer in allen Formen und Größen. Mit ihnen wird Fleisch in passende Stücke geschnitten, aber auch Gemüse findet mit ihrer Hilfe seine passende Form. Und nach einem langen Arbeitstag? Dann müssen die Messer fachgerecht gereinigt und aufbewahrt werden. Am besten geht das mit einer Messerhygienebox aus unserem Online-Shop. Denn jeder liebt einen aufgeräumten Arbeitsplatz, an dem man mit einem Handgriff alles findet, was man zum jeweiligen Zeitpunkt braucht. Lassen Sie sich nicht lumpen und statten Sie Ihren Betrieb noch heute mit praktischen Messerhygieneboxen aus.

Auf Messers Schneide: Hygieneboxen für Messer und Wetzsteine

Messer und Klingen müssen täglich funktionieren. Sie schneiden mehr Lebensmittel im Laufe ihres "Lebens" als wir jemals verzehren könnten. Wie leicht stumpfen sie bei täglicher Beanspruchung ab? Bevor die Schneidwerkzeuge jedoch komplett ersetzt werden müssen, behandeln Sie sie mit Wetzsteinen. Und wo bewahrt man diese auf? Natürlich dort, wo man sie wiederfindet und am ehesten erwarten würde: neben den Schneiden in der Messerhygienebox.

Die Phantomhand der Oper – Messerhygienebox

Das klingt wie eine Auskopplung des "Phantoms der Oper"? Nein, wir sind immer noch bei der Messerhygienebox. Denn ihre Aufnahmefähigkeit beschränkt sich nicht nur auf Messer und Schleifsteine. Durch die Phantomhand an der Rückseite der Messerbox findet ein Stechschutzhandschuh seinen Platz und kann abtropfen und trocknen.

Messerhygienebox: Das ist alles nur geklaut

Damit Sie das niemals über Ihre Messer, Klingen, Wetzsteine und Stechschutzhandschuhe sagen müssen, ist die Messerhygienebox mit einem Vorhängeschloss ausgestattet. Sichern Sie Ihre Schneidwerkzeuge und Besteckteile mit der abschließbaren Hygienebox für Messer. Und sparen Sie so bares Geld!

Praxiserprobt und sicher

Messerhygieneboxen halten schon lange Einzug in professionelle Betriebe der nahrungsmittelherstellenden Industrie. Und das kommt nicht von ungefähr. Denn mit einer solchen Hygienebox sinkt das Verletzungsrisiko auf ein Minimum. Warum? Die Gitter stehen so eng beieinander, dass ein versehentliches Durchgreifen ausgeschlossen ist. Und trotzdem können Messer, Wetzsteine und der Stechschutzhandschuh kinderleicht gereinigt werden.

Ordnung ist das halbe Leben: Messerhygienebox

Und das gilt branchenübergreifend in allen Betrieben. Denn Ordnung spart Zeit, die andernfalls für die Suche nach den Arbeitsmitteln verschwendet würde. Wählen Sie aus folgenden Möglichkeiten:
  • Messerhygienebox mit Platz für 4 Messer, 2 Stähle und eine Phantomhand oder
  • das größere Pendant für 10 Klingen, 2 Stähle sowie eine Aufbewahrung für Stechschutzhandschuhe
Des Weiteren glänzt die Messerhygienebox mit diesen Vorteilen:
  • Aufbewahrungskorb aus rostfreiem Edelstahl
  • Berührung auf den Messergriff reduziert, die Schneide bleibt hygienisch rein
  • Personalisierungsmöglichkeiten durch Kennziffern an den Haltepunkten
  • Tragegriff für bequemen Transport
  • Klingen sind durch passenden Schutz langlebiger
  • erweiterbar mit Komponenten wie einer Schürzenaufnahme
  • alle Gebrauchsgegenstände (Messer, Wetzstähle etc.) an einem Ort

Messerhygieneboxen und weitere scharfe Produkte von Ehlert

Ehlert als Vollausstatter für lebensmittelverarbeitende Betriebe steht Ihnen mit verschiedenen Messern und Klingen zur Seite. Ob Fleischermesser oder Kochmesser: Sie alle finden Ihren Platz in der Messerhygienebox.