11 Elemente
  • «
  • 1
  • »
Unterlegscheiben KU für Spritzbalkennadeln Produktbild
0,06 €/STK

Kanüle kpl. für Dick Lakespritze 3981 Produktbild
24,31 €/STK

Druckfeder, klein für 1-Wegespritzpistole Produktbild
9,00 €/STK

O-Ring,  8 x 2 mm für Dick Lakespritze 3981 Produktbild
0,60 €/STK

Dick-Hand-Lakespritze Spritzteufel Produktbild
93,81 €/STK

Pökel-Handinjektor / Typ: HI-M 230 V / 0,09 kW Produktbild
747,13 €/STK

Haltering für Dick Lakespritze 3981 Produktbild
4,00 €/STK

11 Elemente
  • «
  • 1
  • »

Lakespritzen für ein perfektes Pökelergebnis

Pökeln ist zwar ein altes, aber dennoch beliebtes Verfahren der Fleischzubereitung. Früher galt es in erster Linie der Haltbarmachung frischer Fleischprodukte. Ohne Kühlschrank war dies bitternötig. Heutzutage wird es auch genutzt, um den Geschmack zu beeinflussen und die Fleischfarbe zu verändern. Die traditionellen Pökelverfahren nehmen jedoch lange Zeit in Anspruch. Teilweise muss das Fleisch über mehrere Wochen behandelt werden. Damit Sie diese Zeiten verkürzen können, finden Sie in unserem Online-Shop Zubehör und Geräte zum einfachen Pökeln. Lakespritzen, Pökelinjektoren und Co. erleichtern Ihnen die Arbeit – leckere Ergebnisse trotz kürzerer Verfahren.

Rind, Fisch oder Schwein – Pökeln Sie los!

Pökeln hat Tradition und verleiht Ihrem Fleisch einen besonders würzigen Geschmack. Bieten Sie Ihren Kunden selbst gepökeltes Fleisch an? Allgemein lässt sich zwischen zwei Verfahren unterscheiden:
  • Trockenpökeln und
  • Nasspökeln.
Beim Trockenpökeln werden die Fleischwaren mit Pökelsalz eingerieben und geschichtet. Dadurch entsteht Eigenlake, in welcher man das Fleisch einlegen kann. Die andere Methode ist das Nasspökeln. Hierfür wird Fleisch in Salzlake eingelegt. Der Salzgehalt im Fleisch steigt, bis er so hoch ist wie in der Lake. Beide Methoden bewirken durch den Wasserentzug die Konservierung und verleihen den Fleischstücken einen speziellen Geschmack. Die Prozeduren benötigen aber Zeit: zwischen vier bis sechs Wochen, je nach Größe der Fleischscheiben. Mit Hilfsmitteln lässt sich diese Wartezeit jedoch intelligent verkürzen! Dazu gehören unter anderem die Lakespritzen und Pökelinjektoren von Ehlert.

Lakespritzen – Auf die Plätze, fertig, pökeln!

Die Lakespritze ist ein vielseitig verwendbares Hilfsmittel im gewerblichen wie auch privaten Bereich. Damit spritzen Sie Pökellake im Handumdrehen in die Fleischstücke hinein. So steigt der Salzgehalt während des Pökelvorganges schneller an und auch der würzige Geschmack wird intensiver. Eine Lake- oder Pökelspritze besteht aus einem Zylinder, in den die Lake gefüllt wird, einer hohlen Nadel und einem Griff. Besonders ist die Nadel. Denn diese hat nicht nur an der Spitze eine Öffnung, sondern auf der gesamten Länge. Wird die Spritze in das Fleisch eingeführt, kann die Salzlake dadurch schonend und optimal verteilt eingespritzt werden. So ist ein großes Stück mit vielen kleinen Pökelinjektionen gespickt. Der Clou: Ein Pökelinjektor eignet sich nicht nur zum Pökeln. Denn mit so einer Spritze werden auch andere Flüssigkeiten in das Fleisch injiziert. Möchten Sie ein saftiges Steak durch und durch marinieren? Dann ran an die Spritze! Marinaden und Gewürze verleihen Ihren Fleischprodukten dank einer Lakespritze eine noch intensivere Würzung. Lassen Sie das Ihren Kunden nicht entgehen.

Pökelinjektoren verleihen die perfekte Würzung

Nicht umsonst wurde das Verfahren des Pökelns über viele Jahrhunderte aufrechterhalten. Die Methode zur Haltbarmachung hat sich bewährt und verleiht Ihren Fleischprodukten zusätzlich eine unverwechselbare Würzung. Der einzige Punkt, auf den Sie Ihre Kunden aufmerksam machen sollten: Das leckere gepökelte Kassler und die Wiener Würstchen sollten nicht zu stark erhitzt werden. Denn dabei können sich gesundheitsschädliche Nitrosamine bilden.

Ehlert – Ihr Gastro-Partner

Jetzt heißt es: Purer Genuss mit frisch gepökeltem Fleisch aus Ihrem Fleischereibetrieb! Wir haben auch Geräte, Verpackungen und mehr, um die Vorgänge in Ihrem Betrieb zu vereinfachen. Mit System zum Genuss! Haben Sie Fragen zu unseren Lakespritzen? Unser Serviceteam freut sich über Ihre Nachricht!